Vim for the masses

31 Jul 2019 - Lesezeit: 3 Minuten

Ich mag es ja gar nicht, wenn meine Zeit verschwendet wird. Daher reagiere ich allergisch auf "alter wein in neuen Schlaeuchen". Lieber lerne ich "einmal fuer immer" und bin dann damit in einem Zustand von "fertig".

Vim ist eine Weiterentwicklung vom Vi-Editor und kann so richtig tolle Dinge, die selbst die blinky-shiny IDEs und Editoren nicht beherrschen. Leider muss man dafuer was lernen, was natuertlich nicht toll und/oder angenehm ist. Wem es hilft, der kannsich dann auf die Visitenkarten schreiben, das er richtig Nerdig daher kommt und alle werden staunen wenn die Finger ueber das Keyboard sausen...

Wer Lust zum lernen hat, dem sei das Bucht von Jovica Ilic empfohlen (Autor von Mastering Vim Quickly). Es ist ein wirklich einfach und gut zu lesendes Buch und konzentriert sich auf schnell Erfolge und vor allem einfaches Begreifen.

Bei meiner bisherigen Reise endlich eine .vimrc zu haben mit der ich vor allem schnell zum Ziel komme. Ganz besonders hilfreich sind solche Generatoren wie von vim-bootstrap oder gute Einstiegshilfen wie vimconfig

Ein wie ich finde guter Start ist folgende .vimrc die gern uebernommen werden kann:

"Globale Settings
syntax enable
colorscheme koehler
set directory=$HOME/.vim/swp//
set undodir=$HOME/.vim/undodir
set nobackup
set exrc
set nocompatible
filetype ident on

"Filemananager Settings
let g:netrw_browse_split=4
let g:netrw_winsize=20

"Search settings
set hlsearch
set ignorecase
set incsearch
set incsearch

"Editor Settings
set encoding=utf-8
set linebreak
set showcmd
set showmode
set wildmenu

"UI Settings
set laststatus=2
set statusline=%t     "tail of the filename
set statusline+=%{&ff}
set statusline+=%h
set statusline+=%y
set statusline+=%c,%l/%L
set ruler
set cursorline
set cursorcolumn
set number
set noerrorbells
set mouse=a
set title
set history=1000

"Advanced Editor Settings like folding etc
set foldenable
set foldmethod=indent
set foldnestmax=3

"Tabstop Settings
set tabstop=2
set softtabstop=2
set expandtab

"Spellcheckings Settings
set spelllang=de,en

Damit sie funktioniert muessen swap- und undo-Verzeichnis erst erstellt werden:

mkdir $HOME/.vim/swp/
mkdir $HOME/.vim/undodir

Hier ist eine Liste von coolen Ressourcen die ich bei meiner aktuellen .vimrc konsultiert habe:

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!

Über

Ich bin manisch interessiert am Leben. An den Dingen die wir tun können und den Optionen die sich uns bieten. IT, Netzwerke und EDV im allgemeinen sind mein Steckenpferd: ich mache das einfach zu gern und bin gut darin zu kombinieren. Fotografie, Hunde, Jagd, Falknerei ist das, was mich vollständig macht. All diese Dinge gehören zu meinem Leben und ich genieße jeden Tag.