Timedatectl richtig nutzen

10 Dez 2019 - Lesezeit: ~1 Minute

Mir gehen ja hin und wieder gewisse Tatsachen auf den Zeiger. Zum Beispiel unterschiedliche Zeiten auf Serversystemen. Daher hab ich mir folgenden Snippet zurecht gelegt, damit ich einheitlich mal alles richtig einstellen kann. Ausgetauscht werden muss lediglich der NTP-Server - sofern denn einer im Netzwerk bekannt ist. Und natürlich die Zeit selbst.

echo "NTP=0.de.pool.ntp.org 1.de.pool.ntp.org 2.de.pool.ntp.org" >>/etc/systemd/timesyncd.conf
timedatectl set-ntp false
timedatectl set-time 12:45:30
timedatectl set-local-rtc 0
timedatectl set-ntp true
timedatectl

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!

Über

Ich bin manisch interessiert am Leben. An den Dingen die wir tun können und den Optionen die sich uns bieten. IT, Netzwerke und EDV im allgemeinen sind mein Steckenpferd: ich mache das einfach zu gern und bin gut darin zu kombinieren. Fotografie, Hunde, Jagd, Falknerei ist das, was mich vollständig macht. All diese Dinge gehören zu meinem Leben und ich genieße jeden Tag.